imageBugfix.png
Regionalgruppe
München
Vortrag

REST-Services nur mit HATEOAS

Datum und Uhrzeit

05.12.2016, 19:00 - 21:00 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

mgm technology partners GmbH
Frankfurter Ring 105a
3. OG
80807 München, Deutschland

Beschreibung

Andreas Würl und Jörg Adler'
Beim Design von REST-Interfaces wird ein Constraint oft übersehen - HATEOAS. Dabei geht es darum, dass REST-Clients keine Annahmen über die möglichen Zustandsänderungen einer Ressource machen sollten, es sei denn, der REST-Server stellt genau dafür einen Hyperlink zur Verfügung. Wir stellen die Vorteile dieses Architekturparadigmas anhand einiger Beispiele vor - von der besseren Entkopplung von Client und Server bis zur einfacheren Modellierung von Berechtigungen einzelner Nutzer. Dabei präsentieren wir vorhandene Ansätze im Spring und Jersey-Framework. Außerdem stellen wir unser open-source Projekt rest.schemagen vor. Dabei wird klar, dass HATEOAS auch für den (Server-) Entwickler echte Vorteile bringt und der zusätzliche Aufwand verschwindend gering ist. Das Projekt findet man auf github und auf maven central.

Organisator

AK Java User Group

Nachricht senden