imageBugfix.png
Regionalgruppe
München
MünchenMeldung

Beste Wünsche für 2020 und Start der Vortragsreihe der Regionalgruppe am 13.1.2020

Informationen zum Start 2020 - erster Vortrag Montag 13.1.2020 "Höchstleistungsrechner", Prof. Dr. Martin Schulz, TUM

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Freunde und Gäste der Regionalgruppe München GI & GChACM e.V.

wir hoffen Sie hatten glückliche und geruhsame Festtage und die Zeit neuen Kräfte und Inspiration für das neuen Jahr zu sammeln. Wir wünschen vom Regionalgruppenteam Gesundheit, Glück und Erfolg in 2020. Wir hoffen, dass Sie uns weiter unterstützen, positiv in Ihrem Bekanntenkreis berichten und zahlreich zu den verschiedenen Veranstaltungen kömmen. 

Los geht es am 13.1.2020, 19:30 Uhr, im Eden-Wolff-Hotel mit dem Thema "Höchstleistungsrechner" mit einem aktuellen Bericht von Prof. Dr. Martin Schulz, Lehrstuhls für Rechnerarchitektur und Parallele Systeme der TU München und Mitglied des Direktoriums des Leibniz-Rechenzentrums.
"Exascale - die nächste Schallmauer im Höchstleistungsrechnen: Wie und Warum?"

Die nächsten Termine im Eden-Wolff schon jetzt vormerken - jeweils Montag Beginn 19:30 - ab 18:45 Möglichkeit zur Stärkung und Netzwerken: 10.2., 16.3., 20.4., 11.5., 15.6.2020
Wir sind aktuell in der Themenabstimmung und wenn Sie einen interessanten Vortrag haben oder jemanden kennen der solch einen gerne mal in unserer Runde hält. Kontaktieren Sie mich bitte wolfgang.glock(at)informatik.org

Wir freuen uns über Feedback, Anregungen zu den Veranstaltungen und Ihre Hilfe bei der Verbreitung des Programms an interessierte IT-Schaffende und Gäste.

Beste Grüße und einen guten Start

Wolfgang Glock (Sprecher der RG-München GI&GChACM e.V.) & Regionalgruppenteam

PS: 
Bitte beachten Sie auch die Verträge der Arbeitskreise wie der Java User Group München www.jugm.de
27.01.2020 - Quarkus: Supersonic Subatomic Java, Harald Pehl
17.2.2020 - Offline-first JavaScript Architekturen beherrschen lernen, Armin Amon